Seniorenresidenz Dobel Servicewohnen

Dies ist der offizielle Name der vormals "betreuten Seniorenwohnanlage" in Dobel. Die 1995 fertiggestellte Wohnanlage in der Ortsmitte besteht aus 72 Wohnungen, verteilt auf drei H√§user. Die Wohnungen haben zwischen 30 und 80 Quadratmetern Grundfl√§che und sind in der Ausstattung auf die Bed√ľrfnisse √§lterer Menschen angepasst.¬†Die Residenz Dobel erf√ľllt daher auch die Anforderungen f√ľr¬†die DIN-Zertifizierung f√ľr Betreutes Seniorenwohnen.

Durch das vielf√§ltige Angebot k√∂nnen wir f√ľr jede individuelle Betreuungssituation eine entsprechende L√∂sung anbieten und den Bewohnerinnen und Bewohnern bei der Auswahl beratend zur Seite zu stehen.

Zum Servicewohnen gehören in der Wohnanlage folgende regelmäßige Leistungen:

  • Besuchsdienst
  • Seniorennachmittag
  • B√ľrosprechzeiten

Dar√ľber hinaus geh√∂rt es zu den Aufgaben der Sozialbetreuerin, Unterst√ľtzungsm√∂glichkeiten aufzuzeigen und bei Bedarf zu vermitteln. Soweit wie n√∂tig und wo immer m√∂glich, steht sie den Senioren zur Seite. Auch zur F√∂rderung der Hausgemeinschaften, zur Eingew√∂hnung von Neuzugezogenen sowie zur ¬†Festigung der Gemeinschaft werden gemeinsame Aktivit√§ten, vor allem im Rahmen der w√∂chentlichen Seniorennachmittage organisiert. Spiel- und Bastelangebote, Gymnastikstunden oder Dia-Vortr√§ge und auch gemeinsame Feste mit den Bewohnern des Pflegeheims runden das Seniorenwohnen mit Service ab und beleben die Kommunikation untereinander.

Drucken